Sonntag, 18. April 2010

Magnolia

bei S. gab es gestern eine sooo schöne Magnolienblüte
mit einem wunderschönen Magnoliengedicht
Magnolien habe ich erst kennengelernt, als ich ins Rheinland gezogen bin.
Vor *schreck* 20 Jahren. Schon da hab ich gedacht, dass ich irgendwann auch mal
eigene Magnolien haben möchte.
Den Traum hab ich mir erfüllt, wir haben 2 (noch kleine) Magnolien im Garten.
Sie blühen beide in unterschiedlichen Farben und zu unterschiedlichen Zeiten :)
Die dunkle hat noch ihre Zipfelmützchen auf
Die andere ist noch nicht so weit.















Ist euch schon mal aufgefallen, welche witzigen Formen dabei entstehen?
Die rechte sieht doch aus wie eine winzige pinke Haselmaus, die linke wie eine riesige Nase (ein Schelm, wer was anderes dabei denkt!)



und diese Blüten im halbdunklen Garten haben es mir auch angetan.
"Three in a row"
Was sind Eure Lieblingsblüten??
*******************
Einen schönen, sonnigen Sonntag
wünscht
Kristina

1 Kommentar:

Emily Fay hat gesagt…

...jedes Bild für sich ist einfach schön und einzigartig;)

lg Marion