Mittwoch, 8. Dezember 2010

Geheimnisse...

liegen bei uns in der Luft.
Nachdem ich heute (hoffentlich) das letzte genesene Kind wieder zur Schule geschickt habe,
beginnt jetzt die Zeit der Heimlichkeiten.

Heimlich gehen Geburtstagswichel und Weihnachtswichtel in den Nähkeller
und sind dort stundenlang verschwunden.
Es wird gesucht, angehalten, geschnitten, gestickt, genäht,...

Gestern war der Geburtstagwichtel mit Kirsten im Nähkeller ♥
und hat heimlich ein Rehchen für den kleinen Bruder zum Geburtstag genäht.
Ist es nicht süß geworden?
Ganz aus kuscheligem Nicky.

Nur das Zuschneiden klappte nicht so gut, da ich für Stoff keine Linkshänderschere
habe und ihre Bastelschere den Stoff nicht schneiden kann.
Ob der kleine Bruder genauso große Augen machen wird wie das Rehchen??
*******************
Lasst uns weiterwichteln *lach*

Kristina

Kommentare:

KleinesLieschen hat gesagt…

Auf jeden Fall ist er süß geworden...auch ohne Linkshänderschere ;o))!

LG vom KleinenLieschen!

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo Kristina,
Gerad eben auf deinem Blog gestossen.
Ich sehen super viele Stickdateien auf deiner Seite.Was mich davon ausgehen laest das du auch super Viel erfahrung mit diesen Maschienen hast...reusper
So nun meine Frage.Was fuer eine Maschiene wuerdest Du einer Anfaengerin empfehlen die aber nicht nach 1 Jahr gleich wieder einen neue kaufen moechte weil die Erste nicht mehr ausreichend ist.Was muss ich berachten....Es sind ziehmlich vielen fragen.Ich weis.Aber vieleicht hast du Zeit und Muse um es mir kurzund knap zu beantworten...
Sei lieb gegruesst von Conny

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Liebe Kiki, ich wünsche dir eine herrlich geheimnisvolle Zeit. Bei uns ist es auch richtig gemütlich und unser Adventskalender enthält tolle Überraschungen.
Liebe Grüsse
Barbara

leni-on-the-blog hat gesagt…

Ach,liebe Kristina,
ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit und hoffe,dass jetzt alle Deine Lieben gesund bleiben.

Viele liebe Grüsse von Nina.