Dienstag, 31. August 2010

Danke schön...

Ich möchte mich ganz lieb bei Euch für die lieben Worte und Gedanken bedanken.
Es ist schön zu merken, dass man mit seinen Gefühlen, Ängsten und Meinungen nicht
alleine ist.
Auch die lieben privaten Worte werde ich noch beantworten.
Und werde weiter "mein Ding" machen.
Auch die 10. Eulendatei *grins*
*******************
Zeigen möchte ich Euch noch den ersten Kalender für das nächste Jahr.
Dank der lieben Vroni liebe ich Umhüllungen.
Und meine Mama benötigte ganz dringend eine Kleinigkeit zum Verschenken.
Also - ran ans Werk - und diesen Kalender fein umhüllt.

Umhüllen macht Spaß *lach*
In dem Sinne:
Fühlt Euch heute mal alle virtuell von mir umarmt.
Danke schön
Kristina

Montag, 30. August 2010

Ich mache mir...

... Gedanken.
Klar, macht jeder - jeden Tag *lach*.
Das ganze wird jetzt etwas unsortiert geschrieben,
aber ich bekomme es einfach nicht besser hin.
Daher bitte ich um Nachsicht.
***********************
Es gibt neidvolle Menschen und es gibt missgünstige Menschen.
Jeder kennt welche und jeder hat mal diese Gedanken.
Was ich nur so schade finde ist, dass ich mich manchmal gar nicht mehr
traue, etwas zu machen, nur weil es vor mir schon mal jemand gemacht hat.
Beispiel:
Ich habe bei Gaby vor Urzeiten (2 Jahren??) Matruschka-Zeichnungen
gekauft. Dann habe ich nicht den Dreh bekommen, diese zu digitalisieren.
Inzwischen gibt es so viele Matruschka-Stickmuster, dass ich
mir überlege, was andere denken, wenn
ich diese jetzt digitalisiere und als Stickmuster verkaufe.
Ich mache also gar nicht mehr dass, was ich machen möchte wenn
ich es machen möchte.
Und diesen Prozess möchte ich nicht mehr.
Es wird also sein, dass irgendwann noch mehr Eulen kommen :)
oder Matruschkas, oder... *lach*
************************
Ende
...
und jetzt noch:
das obige Bild ist schon mal ein kleiner Ausblick auf neue Stickmuster.
Die Ferien sind vorbei und es geht diesen Monat weiter (ich lege mich aber noch nicht
auf das Datum fest!)
Und diesmal ist es zum ersten Mal eine selbstgezeichnete Serie *froi*
LG
Kristina

Donnerstag, 26. August 2010

Wer hat sich denn hier versteckt?

Affe, Bär, Maus und Teddy freuen sich, den kleinen Tom glücklich zu machen ♥
************************
Gute Nacht
wünscht
Kristina

Wimpelketten und Filterlinsen...

fangen wir mit den Filterlinsen an *lach*
Filterlinsen sind Vorsatzlinsen für Objektive.
Das tolle an Ihnen ist, das sie eine Krümmung haben und somit
den Fotobereich vergrößern. So wie eine Brille.
Diese Rose ist 2x von der gleichen Stelle aus fotografiert worden.
Die obige Aufnahme ist mit Dioptrinfilter vor dem Objektiv, die untere ohne.
Der Unterschied ist klar zu erkennen.
Dioptrinlinsen sind klein und handlich, sie sind also toll,
wenn man nur mit einem Objektiv unterwegs sein will und dann doch mal
zwischendurch ein paar Detailaufnahmen machen möchte.Mein Tipp für Flohmarktgänger:
Für das Objektiv den Durchmesser bestimmen, und dann auf dem Flohmarkt mal
nach alten Film- oder Fotokameras gucken.
Da sind ganz oft Linsen vor den Objektiven.
Und so kann man diese dann für ein paar Euro bekommen *lach*
Wimpelketten mussten auch mal wieder her
Das hier ist die längste, die ich bisher gemacht habe. Mit
"Happy Birthday"
Leider nicht so super zu fotografieren.
***************************
Und da hat mir Blogger doch das andere Wimpelkettenbild geklaut *seufz*
Und da ich nicht den ganzen Text noch mal schreiben will (warum kann man in Blogger eigentlich nicht kopieren??) und beim Verschieben die Fotos ja nicht mehr zum Vergrößern sind,
heb ich mir die andere dann für das nächste Post auf *lach*

Dienstag, 24. August 2010

Die Sommerferien...

neigen sich dem Ende zu.
...und hier fängt Muttern langsam wieder an,
den normalen Alltag einziehen zu lassen.
Es wird wieder früher aufgestanden,
die Schulsachen werden zusammengesucht,
Turnschuhe und Sportsachen überprüft,...
...
zwischendurch habe ich auch ein bißchen genäht ☺
neue Wellenreiter.
Zola, Feodora und Bastienne.
Jetzt müssen noch ein paar für Jungen her :)
***********************
Noch schöne Restferien
wünscht
Kristina

Donnerstag, 5. August 2010

Storch

auch hier ☺
auf einen Keilrahmen gezogen in 20x20
hinterlegt mit Volumenvlies
Also: ganz wichtig: Wäschkorb nachts draußen hinstellen, damit
der Storchbote sein Päckchen auch abliefern kann ♥
Einen schönen Donnerstag ☺
wünscht
Kristina

Mittwoch, 4. August 2010

Baby

...album.
Mit dem süßen Storch von Gaby , den ich glücklicherweise
als Zeichnung ergattern konnte.
Kombiniert mit viel Wäschestücken
Liebe Grüße
Kristina

Montag, 2. August 2010

Letzte Urlaubsbilder

ist das nicht schön?
Ganz toll war dieser Tag.
Fast die ganze Familie war dort:
Baumwipfelpfad - bis zu 44 m über der Erde *schauder*
Kirsten wurde von Papa nach der Hälfte des Weges zurückgebracht
(von wem sie das wohl hat), der Rest war bis ganz oben.
Nur ich war ganz allein (deshalb nicht weniger schön)
im Freigehege wandern.
Tja, und das hier war Regen *lach*
sodele, jetzt aber mal arbeiten gehen.
*************************
Einen sonnigen Tag
wünscht
Kristina

Sonntag, 1. August 2010

Glas...

wenn man schon im bayrischen Wald an der Glasstraße ist, dann darf natürlich
auch ein Ausflug zu einer Glasmanufaktur nicht fehlen.
Es gab Eulenbäume, "Vögelbäume", Storchenbäume, Glas wohin man nur schaute.
So zerbrechlich eigentlich, aber dennoch so widerstandsfähig, dass man daraus einen
Skulpturenpark machen kann.
Auch für die Kinder war ein riesiger Spielplatz da.
Es war ein toller Tag ☺
*********************
So, jetzt mache ich mich an den Rest der Wäsche
*seufz* - da nach 2 Wochen Urlaub soooo viel davon da sein muss...
Einen schönen Tag
wünscht
Kristina